Diplomarbeit binden

Bequem – rasch – günstig.

Alexandra Senft Kundenmanagement BCN
+43 1 523 13 74

Sie wollen Ihre Diplomarbeit in Wien bequem, rasch und günstig binden lassen? Bei uns sind Sie richtig. Holen Sie Ihre fertige Arbeit in 24 Stunden bei uns ab. Wir beraten Sie gerne.

09:00
Angebot einholen

Kontaktieren Sie uns über unser Anfrageformular, per E-mail oder telefonisch. Sie erhalten innerhalb der Geschäftszeiten in einer Stunde unsere Antwort.

10:00
Datei hochladen

Laden Sie die Daten Ihrer Diplomarbeit zum Ausdruck und Binden hoch oder übermitteln Sie uns Ihre Daten per E-Mail.

nach 24 Stunden
Diplomarbeit abholen

Ihre Diplomarbeit ist innerhalb von 24 Stunden zur Abholung bereit. Sollte sie früher fertig sein, informieren wir Sie gerne.

Wählen Sie die Bindung für Ihre Diplomarbeit

Hardcover
mit Prägung

Softcover
frei gestaltbar

Spiralbindung
flexibel

So möchte ich meine Diplomarbeit binden lassen

Wenn Sie die gewählte Datei aus der Auswahlliste wieder entfernen möchten, klicken Sie erneut auf "Datei auswählen" und anschließend ohne erneute Dateiauswahl auf "abbrechen".

Diplomarbeiten binden und drucken - Preisliste

Diplomarbeiten binden und drucken - FAQ

Kein Problem!

  1. Füllen Sie gleich unser Anfrageformular aus.
  2. Laden Sie Ihre fertige Diplomarbeit im pdf-Format hier hoch.
  3. Rufen Sie uns unmittelbar danach kurz an, damit wir noch etwaige Fragen klären und Ihnen einen genauen Liefertermin nennen können.
  4. Sie erhalten von uns Ihr Angebot und bestätigen es umgehend.
  5. Sie holen Ihre Diplomarbeit gleich nach dem Binden zum vereinbarten Zeitpunkt bei uns ab.

Für eine klassische Diplomarbeit mit Hardcover und Namensprägung rechnen wir am Standort Wien in der Regel 24 Stunden für Ausdruck und Binden. Für die Produktionszeiten am Standort Ebreichsdorf kontaktieren Sie uns bitte über das Anfrageformular, per E-mail oder telefonisch!

  • Seitenanzahl der Arbeit
  • Auflage (benötigte Stückzahl
  • Format und Aufbereitung der Druckdaten
  • Gewünschte Endverarbeitung
  • Am besten, Sie rufen uns gleich an. Wir versuchen das Möglichste!

Grundsätzlich rechnen für das Binden Ihrer Diplomarbeit 24 Stunden. Wenn alle Unterlagen in Ordnung sind und keine Komplikationen auftreten, kann es auch schneller gehen. Ob wir das in Ihrem Fall schaffen, hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Wann Sie uns anrufen
  • Seitenanzahl der Arbeit
  • benötigte Stückzahl
  • Format und Aufbereitung der Druckdaten
  • gewünschte Bindung der Diplomarbeit (Hardcover, Softcover, Spiralbindung)

Am besten rufen Sie uns gleich an (+43 1 52313 74) – wir werden unser Möglichstes tun, um Ihnen Ihre Diplomarbeit noch heute fertig zu machen!

Bitte wandeln Sie Ihre Microsoft Word®-Datei ins PDF-Format um! Nur so können Sie sicher sein, dass der Zeilenumbruch genau so bleibt, wie Sie ihn formatiert haben und Ihre Diplomarbeit nicht plötzlich ganz anders aussieht, wenn Ihre Datei auf einem anderen Computer geöffnet wird.

Microsoft Office® und die meisten anderen gängigen Textverarbeitungsprogramme können direkt PDF-Dateien generieren. Falls das Programm, in dem Sie Ihre Diplomarbeit erstellt haben, diese Möglichkeit nicht bietet, gibt es zahlreiche Hilfsprogramme, mit denen Sie über die Druckfunktion eine PDF-Datei erstellen können. Da sich das Angebot laufend ändert, empfehlen wir Ihnen, online nach „PDF-Dateien kostenlos erstellen“ zu suchen. So sollten Sie rasch die aktuellste Lösung finden.

Um die Diplomarbeit zu binden brauchen wir in etwa 1cm, die meisten gängigen Textverarbeitungsprogramme geben 2,5 cm als Standard vor – das ist also im Allgemeinen ausreichend. Alle anderen Einstellungen sind Geschmackssache. Je nach Seitenumfang der Diplomarbeit kann es sehr professionell aussehen, wenn Sie innen im Bund jeweils auf den ungeraden Seiten links und auf den geraden Seiten rechts etwas mehr (z. B. 3 oder 3,5 cm) einstellen und außen etwas weniger (z. B. 1,5 oder 2 cm). Gerne beraten wir Sie da telefonisch, wie dick Ihre Diplomarbeit werden könnte und was uns da an Formatierung sinnvoll erscheint.

Ja, wir können Ihre Diplomarbeit auch randlos drucken und binden. Das bedeutet, dass Bilder, Grafiken oder grafische Gestaltungselemente bis ganz an den Rand der fertigen Abschlussarbeit reichen dürfen – der Text ist davon natürlich nicht betroffen.

In der Fachsprache bezeichnen wir diese Art des Drucks, beziehungsweise des Layouts als „abfallend“. Technisch gesehen bedeutet „abfallender Druck“, dass man auf einem größeren Papierformat druckt und die Arbeit nach dem Druck auf das gewünschte Endformat beschneidet. Möchten Sie Bilder oder grafische Element an den Rand Ihrer Diplomarbeit platzieren, fügen Sie bitte Schneidemarkierungen ein und lassen Sie die betreffenden Bilder in etwa 3mm über diese Markierungen hinausragen (Beschnittzugabe):

  • Die Schneidemarken zeigen uns, wo genau geschnitten werden soll.
  • Die Beschnittzugabe ist der über das Endformat hinaus zugefügte Bereich und sollte ca. 3mm betragen. Bei einem formatfüllenden Bild geben Sie diese 3 mm bitte auf allen vier Seiten dazu.
  • Das Endformat ist das Format der fertig produzierten Drucksorte

Mit der Einstellung „mittig“ gehen Sie auf Nummer-Sicher. Diese Einstellung sieht sowohl bei einseitigem, als auch bei beidseitigem Druck gut aus.

Wenn Sie die Seitenzahlen lieber außen platzieren möchten, nehmen Sie diese Einstellung unbedingt über die vorgesehenen Einstellmöglichkeiten Ihres Textverarbeitungsprogramms vor. Damit passen sich die Seitenzahlen automatisch an, auch wenn Sie nachträglich noch Seiten einfügen, löschen oder verschieben. Kontrollieren Sie vor der Abgabe Ihrer Diplomarbeit bitte noch einmal sorgfältig, dass die Seitenzahlen bei beidseitigem Druck auf den gerade Seiten links und auf den ungeraden Seiten rechts stehen!

Diese Information holen Sie sich bitte direkt von Ihrer Studienprogrammleitung oder Ihrer Uni-Servicestelle – die Anforderungen sind da verschieden. Wir können Ihnen nur raten, sich genau an die Vorgaben zu halten, manche Betreuer sind da sehr heikel.

In der Regel ist heute bei akademischen Abschlussarbeiten in Plagiatscheck erforderlich. Ob dies konkret auf Ihre Diplomarbeit zutrifft, erfragen Sie bitte direkt an Ihrem Institut, bei Ihrer Studienprogrammleitung oder Ihrer Uni-Servicestelle. Dort erhalten Sie auch die genauen Erläuterungen dazu. Vorsicht: Führen Sie einen Plagiatscheck unbedingt durch, bevor Sie Ihre Diplomarbeit binden lassen! Sollte der Check nicht erfolgreich sein, müssen Sie alle nötigen Änderungen unbedingt erfüllen. Rechnen Sie zumindest eine Woche Zeit dafür ein und vergessen Sie nicht: Nach dem Check dürfen Sie nichts mehr verändern – Sie sollten also alle anderen Punkte unserer FAQs, die das Layout betreffen, bereits kontrolliert und berücksichtigt haben!

Auch diese Frage kann Ihnen am besten Ihr Institut, Ihre Studienprogrammleitung oder Ihre Uni-Servicestelle beantworten. Im Normalfall reichen ein Exemplar für den Professor und eines für Sie. Aber vielleicht möchten die Oma, der Patenonkel oder Ihre Eltern ja auch unbedingt ein Erinnerungsstück haben?

Ja, gerne binden wir auch Ausdrucke, die Sie schon mitbringen. Wir bitten allerdings um Verständnis, dass wir für diese beigestellten Unterlagen keine Haftung übernehmen.

Scroll to Top